"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Kategorie: Aktuelles

Egon meets Sep

7. / 8. Oktober 2022
Egon meets Sep

Save the Date: Am 7. und 8. Oktober ist die Egon Eiermann Gesellschaft zu Gast in München. In Kürze mehr …

Foto: Griechenlandreise 1958: Sep Ruf, Tochter Notburga Ruf, Eduard Ludwig, Egon Eiermann

Buchvorstellung

Donnerstag, 12. Mai 2022, 17 Uhr
Buchvorstellung: Gespräch und Lesung mit Elisabeth Leutheusser-von Quistorp und Stefan Scheider

Café Luise, Ludwig Erhard Zentrum, Ludwig-Erhard-Sraße 5, 90762 Fürth

Im Gespräch mit Autor Stefan Scheider, TV-Journalist und Rundschau-Moderator, erzählt Elisabeth Leutheusser-von Quistorp aus ihrem bewegten Leben als Hausdame bei drei Bundeskanzlern im Bonner Kanzlerbungalow und von ihrer besonderen Verbindung zu ihrem ersten Dienstherren Ludwig Erhard

>>> Download PDF

>>> Ludwig Erhard Zentrum

#StandwithUkraine

Frieden schaffen ohne Waffen!
#StandWithUkraine

Am 1. Februar 1942 wurde Sep Ruf zum Stab der „Panzer-Jäger-Abteilung 387“ nach Russland rekrutiert und unweit von Stalingrad in die schweren Kämpfe im Don-Bogen verwickelt. Während seines Kriegseinsatzes lernte er in der südlichen Ukraine den Architekten Leopold Wiel kennen. Nach dem Ausscheiden von Wiel aus der Einheit übernahm Ruf dessen Position als Kartenoffizier. Der militärische Großverband wurde mehrfach beinahe vollständig aufgerieben und aus den Resten neu aufgestellt. Sep Ruf hatte großes Glück, dass er den Einsatz überlebte und zudem unverletzt blieb. 

Leopold Wiel starb am 26. Februar 2022 im Alter von 105 Jahren, zwei Tage nach dem Überfall Russlands auf die Ukraine.

125. Geburtstag Ludwig Erhard

4. Februar 2022
125. Geburtstag von Ludwig Erhard

Am 4. Februar 2022 hätte der ehemalige Bundeskanzler und Vater des Wirtschaftswunders, Ludwig Erhard, seinen 125. Geburtstag gefeiert. In seiner Wahlheimat Gmund am Tegernsee wurde er heute geehrt. Auf dem Ackerberg entwarf Sep Ruf 1951–1954 einen Flachdachbau für ihn. Erhard führte der Öffentlichkeit seine moderne Lebensweise und Wohnform stolz als Ausdruck einer neuen Lebensart vor, die moderne Architektur erhielt damit auch Vorbildfunktion.

>>> BR Fernsehen: Gedenkfeier 125. Geburtstag von Ludwig Erhard

Chipperfield

6. Dezember 2021
David Chipperfield Architects Berlin mit Sanierung des Süd- und Südwestbaus des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg beauftragt.

Das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg hat letzte Woche das Berliner Büro des international tätigen britischen Architekten David Chipperfield mit der Planung für die Sanierung seines Süd- und Südwestbaus beauftragt. Die an die Stadtmauer grenzenden Gebäude stammen aus der Zeit um 1900 und den 1960er Jahren. Ziel der Sanierung ist der Erhalt der denkmalgeschützten Bausubstanz sowie die energetische und bauphysikalische Ertüchtigung des durch ein Treppenhaus miteinander verbundenen Gebäudetrakts. 

Programmhinweis

25. November 2021, 19 Uhr, Bayerische Akademie der Schönen Künste
„wie ein Grab, blühend gegen den blutigen Schutt der Zeiten, die uns geblieben sind“. Literatur und Wiederaufbau, Vortrag von Winfried Nerdinger    >>> BADSK

Hier können Sie den Vortrag abrufen >>> Vimeo

1945 lagen die meisten deutschen Städte in Schutt und Asche. Die Zerstörung fand einen literarischen Ausdruck in der „Trümmerliteratur“, die Heinrich Böll als ein moralisches Bekenntnis zur Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und dessen Folgen bezeichnete.

5 Jahre Sep Ruf Gesellschaft

Ein Vorbild für Europa. Die Maxburg in München, Ausstellungseröffnung am 27. Juni 2019  

22. August 2021
5 Jahre Sep Ruf Gesellschaft

2016 haben sich Architekten und Denkmalpfleger zusammengeschlossen und die Sep Ruf Gesellschaft gegründet, um die Erinnerung an den bedeutenden Architekten der deutschen Nachkriegszeit wachzuhalten, die Kenntnisse über sein Werk zu vertiefen und um Anregungen weiterzugeben.

Mit 22. August 2016 wurde die Sep Ruf Gesellschaft in das Vereinsregister des Amtsgerichts München eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. An die Öffentlichkeit ging die Gesellschaft ein gutes Jahr später, am 10. September 2017 zum Tag des offenen Denkmals. Insofern werden wir das Jubiläum im kommenden Jahr gebührend feiern.

Bungalow

18. Juli 2021, 11.15 Uhr
Bungalow    >>> arte  (Trailer)

In den Hollywood Hills steht das Stahl House, Inbegriff dessen, was Westdeutsche sich unter einem Bungalow vorstellen: Flachdach, viel Glas, Pool und mit Blick auf das Häusermeer von Los Angeles. Franzosen kommt beim Wort „Bungalow“ eher eine einfache Ferienhütte in den Sinn. Der Ursprung des „bangolo“ liegt in Bangladesch. Britische Kolonialherren exportierten die Bauform und das Wort Ende des 19. Jahrhunderts nach Europa.