"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Tucherpark

19. Oktober 2019
Milliarden-Deal am Englischen Garten
Der Tucherpark wechselt womöglich schon bald den Besitzer. Die Hypo-Vereinsbank soll mit zwei Interessenten über den Kauf des 120 000 Quadratmeter großen Areals verhandeln, zu dem auch eine große Sport- und Freizeitanlage gehört.

Süddeutsche Zeitung, von Alfred Dürr

[…] Federführend bei damaligen Konzept war Sep Ruf, einer der bedeutendsten deutschen Architekten des 20. Jahrhunderts. Das Areal zwischen der Tivolistraße, dem Englischen Garten, der Ifflandstraße und dem Isarring ist denn auch mehr als eine seelenlose Gewerbesiedlung. Das in den späten Sechzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts in parkartiger Umgebung entstandene Verwaltungsviertel gilt als einzigartig in Bayern. […]

Download PDF

Presseberichte über Sep Ruf, siehe

Foto: Mitten in der Stadt und doch im Grünen, Stephan Rumpf

Als Erster einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.